Stadt Daten

FTDI USB Serial Port Treiber 2.12.26

Wenn der Treiber bereits auf Ihrem System installiert ist, kann das Aktualisieren (Überschreiben der Installation) verschiedene Probleme beheben, neue Funktionen hinzufügen oder einfach auf die verfügbare Version aktualisieren. Beachten Sie, dass es nicht empfohlen wird, den Treiber auf anderen als den angegebenen Betriebssystemen zu installieren.

Um den Treiber manuell zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus (die nächsten Schritte):

1. Entpacken Sie die .cab-Datei in einen Ordner Ihrer Wahl
2. Gehen Sie zum Gerätemanager (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz, wählen Sie Verwalten und dann Gerätemanager in der linken Leiste), oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü für Windows 10 und wählen Sie Gerätemanager
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Hardware-Gerät, das Sie aktualisieren möchten, und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren
4. Wählen Sie den Speicherort des neuen Treibers manuell aus und navigieren Sie zu dem Ordner, in den Sie den Treiber extrahiert haben
5. Wenn Sie den Treiber bereits installiert haben und auf eine neuere Version aktualisieren möchten, wählen Sie „Aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen“.
6. Klicken Sie auf „Datenträger haben“.
7. Navigieren Sie zu dem Ordner, in den Sie den Treiber extrahiert haben, und klicken Sie auf „Ok“.

Über USB Serial Port Driver:

Wenn Sie dieses Paket installieren, wird Ihr Gerät von kompatiblen Systemen richtig erkannt und kann sogar von neuen Funktionen oder verschiedenen Fehlerbehebungen profitieren.

Bitte beachten Sie, dass, obwohl andere Betriebssysteme auch kompatibel sein können, wir nicht empfehlen, die Software auf anderen als den angegebenen Plattformen anzuwenden. Andernfalls könnte die Installation abstürzen und das Gerät sogar unbrauchbar machen.

Die Installation des Pakets sollte nicht allzu schwierig sein, da jeder Hersteller versucht, sie so einfach wie möglich zu gestalten. Normalerweise müssen Sie die Kompatibilität prüfen, das Paket herunterladen, das verfügbare Setup ausführen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Aufgrund der großen Anzahl von Geräten und der verschiedenen Möglichkeiten, diese Pakete anzuwenden, ist es jedoch am besten, wenn Sie zuerst die Installationsanleitung lesen, um sicherzugehen, dass die Aktualisierung erfolgreich ist.

Klicken Sie also auf die Schaltfläche „Herunterladen“, und wenden Sie die aktuelle Software auf Ihrem Gerät an. Schauen Sie auch regelmäßig auf unserer Website nach, um über die neuesten Versionen auf dem Laufenden zu bleiben.

Es wird dringend empfohlen, immer die neueste verfügbare Treiberversion zu verwenden.

Versuchen Sie, einen Systemwiederherstellungspunkt zu setzen, bevor Sie einen Gerätetreiber installieren. Dies hilft Ihnen, wenn Sie einen falschen oder nicht passenden Treiber installiert haben. Probleme können auftreten, wenn Ihr Hardwaregerät zu alt ist oder nicht mehr unterstützt wird.

Comments are closed.