Stadt Daten

Monat: November 2021

Apple veröffentlicht iOS 14 GM (Golden Master) für das iPhone

Apple hat am Dienstag, den 15. September, die GM (Golden Master) für iOS 14 an Entwickler und öffentliche Betatester verteilt. Das Update (18A373) kommt kurz nach Apples „Time Flies“-Event und sechs Tage nachdem Apple iOS 14 Beta 8 für Entwickler und öffentliche Tester veröffentlicht hat.

Apple hat das Update gegen 11:30 Uhr PDT veröffentlicht. Die Nachricht ist überraschend und kommt kurz nach der Ankündigung des Unternehmens, dass iOS 14 am Mittwoch, den 16. September, auf kompatiblen iPhones erscheinen wird.

iOS 14 GM Versionshinweise

iOS 14 aktualisiert die Grundfunktionen des iPhones, enthält wichtige App-Updates und andere neue Funktionen.

Völlig neue Widgets

Neu gestaltete Widgets können direkt auf dem Homescreen platziert werden
Kleine, mittlere und große Widgets ermöglichen die Auswahl der anzuzeigenden Informationsmenge
Widget-Stapel nutzen den Platz auf dem Homescreen optimal aus und der Smart Stack nutzt die Intelligenz des Geräts, um das richtige Widget zur richtigen Zeit anzuzeigen
Die Widget-Galerie enthält alle verfügbaren Widgets zum Durchsuchen und Auswählen
Neu gestaltete Apple Widgets für Wetter, Uhr, Kalender, Nachrichten, Karten, Fitness, Fotos, Erinnerungen, Aktien, Musik, TV, Tipps, Notizen, Shortcuts, Batterie, Bildschirmzeit, Dateien, Podcasts und Siri-Vorschläge
App-Bibliothek

In der App-Bibliothek werden alle Ihre Apps automatisch in Kategorien geordnet
Die Kategorie „Vorschläge“ nutzt die Intelligenz des Geräts, um Apps anzuzeigen, nach denen Sie wahrscheinlich suchen werden, basierend auf Faktoren wie Tageszeit oder Standort
Die Kategorie „Kürzlich hinzugefügt“ zeigt Apps an, die kürzlich aus dem App Store heruntergeladen wurden, sowie App-Clips, die kürzlich gestartet wurden.
Sie können die Seiten des Startbildschirms ausblenden, um noch schneller zur App-Bibliothek zu gelangen, indem Sie im Wackelmodus auf die Punkte am unteren Rand des Bildschirms tippen.

Kompaktes Design

Eingehende Telefon- und FaceTime-Anrufe werden als Banner am oberen Rand des Bildschirms angezeigt
Siri hat ein kompaktes Design, mit dem Sie auf Informationen auf dem Bildschirm verweisen und nahtlos zur nächsten Aufgabe übergehen können
Mit Picture in Picture können Sie ein Video ansehen oder einen FaceTime-Anruf annehmen, während Sie eine andere App verwenden

Nachrichten

Angepinnte Unterhaltungen halten bis zu neun Ihrer bevorzugten Nachrichtenthemen ganz oben in der Liste
Mit Erwähnungen können Sie eine Nachricht an eine Person in einer Gruppenunterhaltung richten
Mit Inline-Antworten können Sie auf eine bestimmte Nachricht antworten und alle zugehörigen Nachrichten in einer eigenen Ansicht anzeigen
Gruppenfotos können für einen gemeinsamen Gruppenlook angepasst werden

Memoji

11 neue Frisuren und 19 neue Kopfbedeckungen, um Ihr Memoji zu individualisieren
Neue Memoji-Sticker, um einen Faustschlag, eine Umarmung oder ein Erröten zu senden
Sechs zusätzliche Altersoptionen
Optionen für die Gesichtsbedeckung

Karten

Radfahranweisungen bieten Routen entlang von Radwegen und fahrradfreundlichen Straßen, unter Berücksichtigung von Höhenunterschieden oder des Verkehrsaufkommens einer Straße
Reiseführer bieten Empfehlungen für Restaurants, Treffen mit Freunden oder Erkundungen, die von einer Auswahl vertrauenswürdiger Marken zusammengestellt wurden
Die Routenplanung für Elektrofahrzeuge hilft Ihnen bei der Planung von Fahrten mit unterstützten Elektrofahrzeugen und fügt automatisch Ladestationen entlang Ihrer Route hinzu.
Stauzonen helfen Ihnen dabei, aktive Zonen in Städten wie London oder Paris zu umfahren oder zu durchfahren.
Blitzer informieren Sie, wenn Sie sich auf Ihrer Route Geschwindigkeits- und Rotlichtkameras nähern
Refine Location ermöglicht eine hochpräzise Ortung und Orientierung in städtischen Gebieten mit schlechtem GPS-Signal

FTDI USB Serial Port Treiber 2.12.26

Wenn der Treiber bereits auf Ihrem System installiert ist, kann das Aktualisieren (Überschreiben der Installation) verschiedene Probleme beheben, neue Funktionen hinzufügen oder einfach auf die verfügbare Version aktualisieren. Beachten Sie, dass es nicht empfohlen wird, den Treiber auf anderen als den angegebenen Betriebssystemen zu installieren.

Um den Treiber manuell zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus (die nächsten Schritte):

1. Entpacken Sie die .cab-Datei in einen Ordner Ihrer Wahl
2. Gehen Sie zum Gerätemanager (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz, wählen Sie Verwalten und dann Gerätemanager in der linken Leiste), oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü für Windows 10 und wählen Sie Gerätemanager
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Hardware-Gerät, das Sie aktualisieren möchten, und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren
4. Wählen Sie den Speicherort des neuen Treibers manuell aus und navigieren Sie zu dem Ordner, in den Sie den Treiber extrahiert haben
5. Wenn Sie den Treiber bereits installiert haben und auf eine neuere Version aktualisieren möchten, wählen Sie „Aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen“.
6. Klicken Sie auf „Datenträger haben“.
7. Navigieren Sie zu dem Ordner, in den Sie den Treiber extrahiert haben, und klicken Sie auf „Ok“.

Über USB Serial Port Driver:

Wenn Sie dieses Paket installieren, wird Ihr Gerät von kompatiblen Systemen richtig erkannt und kann sogar von neuen Funktionen oder verschiedenen Fehlerbehebungen profitieren.

Bitte beachten Sie, dass, obwohl andere Betriebssysteme auch kompatibel sein können, wir nicht empfehlen, die Software auf anderen als den angegebenen Plattformen anzuwenden. Andernfalls könnte die Installation abstürzen und das Gerät sogar unbrauchbar machen.

Die Installation des Pakets sollte nicht allzu schwierig sein, da jeder Hersteller versucht, sie so einfach wie möglich zu gestalten. Normalerweise müssen Sie die Kompatibilität prüfen, das Paket herunterladen, das verfügbare Setup ausführen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Aufgrund der großen Anzahl von Geräten und der verschiedenen Möglichkeiten, diese Pakete anzuwenden, ist es jedoch am besten, wenn Sie zuerst die Installationsanleitung lesen, um sicherzugehen, dass die Aktualisierung erfolgreich ist.

Klicken Sie also auf die Schaltfläche „Herunterladen“, und wenden Sie die aktuelle Software auf Ihrem Gerät an. Schauen Sie auch regelmäßig auf unserer Website nach, um über die neuesten Versionen auf dem Laufenden zu bleiben.

Es wird dringend empfohlen, immer die neueste verfügbare Treiberversion zu verwenden.

Versuchen Sie, einen Systemwiederherstellungspunkt zu setzen, bevor Sie einen Gerätetreiber installieren. Dies hilft Ihnen, wenn Sie einen falschen oder nicht passenden Treiber installiert haben. Probleme können auftreten, wenn Ihr Hardwaregerät zu alt ist oder nicht mehr unterstützt wird.